Kochgeplauder vom 09.01.2012

I. Neu am Markt:
Venus-Pitahaya (rote Schale und rotes Fleisch).

II. Die Saison ist beendet für:
Italia-/Muskattrauben, Kletzen, „Nikolaus“-Äpfel, Orangeat, Pinienzapfen, Schnittkresse/Kresse „lose“ und Zitronat.

III. Diese Woche sind folgende Artikel relativ teuer:
Herbsttrompeten und Limetten.

IV. Momentan treten vermehrt Qualitätsprobleme bei folgenden Produkten auf:
Granatäpfel, Maroni, Spargel grün sowie Thai-Koriander.

V. Wußten Sie schon,…
warum es so enorm große Preisunterschiede im Winter beim Steinobst gibt?

Nun, woher stammen denn diese großen Preisdifferenzen?Ganz einfach, die günstige Ware kommt per Schiffscontainer zu uns, die sehr teure Ware hingegen per Flugzeug.
Die teure Flugware ist der billigeren Schiffsware allerdings um Längen bezüglich Geschmack und Optik überlegen! Das Steinobst – und hier vor allem die Aprikosen, Kirschen, Nektarinen und Pfirsiche – das als Flugware zu uns kommt, kann im Winter ohne weiteres bis zu 200 % (!) mehr kosten als die Schiffsware.
Zweifelsfrei ist das sehr viel Geld – allerdings ist das die Qualität der Flugware verglichen mit der der Schiffsware auch wert; ja, es stellt sich vielmehr die Frage ob die Schiffsware überhaupt den niedrigeren Preis „wert“ ist (?) – und in wie weit es überhaupt sinnvoll ist im Winter Steinobst zu verzehren, bleibt ja einem jeden selbst überlassen!
Wer also nur ein kleines Budget hat und sich oder seinen Gästen lieber ein etwas weniger schönes und geschmacklich schwächeres Produkt gönnen möchte, sollte bei seiner Bestellung oder seinem Kauf ausdrücklich die Flugware ausschließen oder besser ganz auf diese Produkte verzichten!
Übrigens, bei den Kernobstsorten wie Äpfel oder Birnen gibt es diese eklatant großen Preisunterschiede im Winter nicht, da es sich hier noch um europäische Lagerware bzw. grundsätzlich um Schiffsware – Äpfel und Birnen haben generell eine längere Haltbarkeit, da macht das Fliegen gar keinen Sinn – handelt.

Eine wunderschöne Woche wünscht Ihnen
Ihr Philipp Müller

Und wenn Sie noch viel  mehr über die ganze Welt der frischen Lebensmittel erfahren wollen, empfehlen wir Ihnen unseren Interaktiven Saisonkalender!

Aktuelle Vorschau:
Nur noch für kurze Zeit sind „Persimon-Kakis und weiße Trüffel aus Alba am Markt erhältlich.
Demnächst erwarten wir die ersten Uglis.
10.01.2012: Die Saison für Rote Kiwi ist beendet – Qualitätsprobleme bei Limquats!
11.01.2012: Die Saison für weiße Trüffel aus Alba ist beendet!
12.01.2012: Ab sofort gibt es keine Ananas-Erdbeeren und Himbeer-Erdbeeren mehr. Die ersten Anjou-Birnen aus den USA sind eingetroffen!
13.01.2012: Ab sofort gibt es die ersten Uglis. Die Saison für Bierrettiche und Pitahaya der Sorte „Apollo“ ist beendet!

Januar-Gewinnspiel:

Worum handelt es sich rein botanisch gesehen bei einer Erdnuß?

a) Hülsenfrucht
b) Erdnuß
c) Steinfrucht
d) Kastanie

1. Preis: 3 Flaschen Milla 2007
2. Preis: 2 Flaschen Milla 2007
3. Preis: 1 Flasche Milla 2007

Dieser großartige Südtiroler Rotwein – wir berichteten bereits im März 2007 an dieser Stelle darüber – gehört heute zu den besten Gewächsen des Landes und wurde uns freundlicherweise von unserem Freund und Starwinzer Gert Pomella für unser Gewinnspiel zur Verfügung gestellt. Lesen Sie hier mehr über den Wein und das Weingut!

Bitte senden Sie uns Ihre Lösungsantwort an kochgeplauder@fruitique.de . Teilnahmebedingungen können Sie auf der Kochgeplauder Homepage unter www.kochgeplauder.de einsehen.

Bitte beachten Sie auch unsere, zum Teil tägliche, Aktualisierung der Rubrik
„Aktuelle Vorschau“ unter www.kochgeplauder.de .

 
Saisonkalender - Partner - Impressum & Gewinnspielteilnahmebedingungen - Datenschutzerklärung - Widerrufsbelehrung